2019 Mitsubishi Outlander PHEV Test

SUV mit E-Kennzeichen

2019 Mitsubishi Outlander PHEV Test | Foto: 163 Grad

Vollelektrische SUVs sind schwer und teuer. Der 2019 Mitsubishi Outlander PHEV Plug-In Hybrid ist eine echte Alternative – mit E-Kennzeichen und Anhängerkupplung. 163 Grad hat ihn getestet.

Mitsubishi hat dem Outlander PHEV eine Modellpflege verpasst. Mehr Leistung, mehr Drehmoment, neue Fahrmodi und eine aufgewertete Ausstattung. Grund genug für 163 Grad, den Outlander PHEV nochmals zu testen.

Wer einen echten SUVs mit reinem batterie-elektrischem Antrieb sucht, hat im Moment noch nicht viel Auswahl. Audi etron 55, Mercedes EQC oder Tesla Model X – alles gross und mit praxisgerechter Ausstattung kaum unter 80.000 Euro zu haben. Für weniger als die Hälfte gibt es schon den Mitsubishi PHEV. Oder anders gesagt: Für einen neuen Tesla Model X gibt es 2 Outlander PHEV in guter Ausstattung.

Damit ist der Outlander PHEV auf jeden Fall eine Option für SUV Freunde, die ein Auto mit viel Platz und E-Kennzeichen suchen. 163 Grad hat ihn getestet. Hier ist das Ergebnis.

2019 Mitsubishi Outlander PHEV Test im Video

Technische Daten des Mitsubishi Outlander PHEV (Herstellerangaben Stand 07/2019)

  • Verbrenner: 2,4 l Benziner, 135 PS / 99 kW, 211 Nm Drehmoment, Euro 6d Temp
  • Elektroantrieb: 2 Motoren (vorne 82 PS/60 kW, hinten 95 PS/70 kW)
  • Systemleistung 224 PS / 165 kW
  • elektrisch max 135 kW/h, hybrid max 170 km/h
  • bis zu 54 km rein elektrische Reichweite
  • bis zu 800 km Gesamtreichweite
  • Laden an AC ca. 5,5 Std (230 V)
    Laden an DC ChadeMo ca. 25 Min für 80%
  • Verbrauch 14,8 kWh elektrisch plus 1,8 l Benzin / 100 km WLTP
  • Garantie: 5 Jahre / 100.000 km für das Fahrzeug
    8 Jahre / 160.000 km für die Fahrbatterie
  • Anhängelast: 750 kg ungebremst/ 1,5t gebremst
  • Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers ab 37.990 Euro inkl. MwSt vor Abzug von Förderprogrammen, BAFA Prämie und Händleraktionen

Der Newsletter von 163 grad

  • Was gibt es neues bei 163 Grad – Oliver Krüger? Mit dem Newsletter bleibst Du auf dem Laufenden und wir bleiben in Kontakt […]

Ihre e-mail-Adresse wird nicht an andere Unternehmen weiter gegeben. Sie erhalten ausschließlich den bestellten Newsletter und können diesen jederzeit wieder stornieren. Die Einwilligung zur Nutzung Ihrer e-Mail-Adresse kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden, in dem Sie den Link „Abmelden“ am Ende des Newsletter anklicken oder die Abmeldefunktion auf dieser Seite nutzen.