Neue Ladestation in Otterndorf – 163 Grad unterwegs

Typ 2 und 22 kW - Ladestation in Otterndorf

NewMotion Ladestation in Otterndorf | Foto: 163 Grad
NewMotion Ladestation in Otterndorf | Foto: 163 Grad

163 Grad ist autorisierter Vertriebspartner für NewMotion Ladestationen. Heute geht´s an die Nordseeküste zu einer neuen Ladestation in Otterndorf.

Viel Natur, Wasser, Grün, ein historisches Stadtzentrum und Urlaub. Das ist doch ein ideales Umfeld für das Thema Elektromobilität. Doch manche Region tut sich da leider schwer. Wie soll ich mit einem Elektroauto einen Ausflug in die Region unternehmen, wenn ich dort nicht vernünftig nachladen kann? In Otterndorf ist jetzt der Anfang gemacht. Die erste Ladestation in Otterndorf ist eröffnet, eine NewMotion Business Pro mit 22 kW Leistung Wechselstrom. 

Wo die Elbe in die Nordsee fließt

Zum Nordseebad Otterndorf sind es vom Hamburger Süden aus runde 100 km. Die Fahrt geht über Buxtehude, über die neue Autobahn A26 nach Stade und dann immer weiter die Bundesstrasse 73 entlang. Otterndorf liegt direkt an der Elbmündung und hat eine hübsche Stadtmitte. Dazu gehört noch ein Feriengebiet mit Strand, Badesee und Seglerhafen. Es gibt ein sehr schönes Hotel und eine Therme. Ideale Vorraussetzungen, um im Sommer mal für ein paar Tage die Seele baumeln zu lassen. Für mich reicht heute das kleine Stadtzentrum mit seinen Cafés aus, um die #Ladeweile zu überbrücken.

Unterwegs im VW eGolf nach Otterndorf

Für den Termin hatte ich einen VW eGolf zur Verfügung. Den Wagen habe ich in 2015 schon einmal gefahren, ein Bericht dazu mit Video findet Ihr hier . Die Reichweitenangabe des Herstellers beträgt 190 km NEFZ, in der Praxis sind es auf der Landstrasse eher 160. Damit werde ich in Otterndorf nachladen müssen, um den Rückweg nach Hamburg antreten zu können.

Und schon wird das Ladegerät des eGolf zur Falle. Es lässt in Sachen Wechselstrom nur 3,6 kW zu, auch wenn die Ladestation bis zu 22 kW AC abgeben kann. Auch der 2017er Golf wird hier nicht viel besser, er wird nur 7,2 kW AC laden können. So werde ich also eine kleine Zwangspause in Otterndorf einlegen müssen. 

22 kW Ladestation in Otterndorf

Die Ladestation in Otterndorf ist eine NewMotion Business Pro. Interessanterweise ist mein Kunde eine Tankstelle. Es darf dort also nicht nur fossiler Kraftstoff getankt werden, sondern auch ein Elektroauto aufgeladen werden. Das Engagement der beiden Betreiber finde ich wirklich klasse. Vielleicht ist mit dieser Station ja der Anfang in Otterndorf gemacht.

Das Thema Elektromobilität kommt unaufhaltsam auch auf Feriengebiete zu. Besser man steigt heute ein und kann das ganze positiv für sich promoten, als in ein paar Jahren, wenn eine Ladesäule eine absolute Selbstverständlichkeit sein wird. Ausserdem planen Fahrer von Elektroautos Ihre Touren ja immer so, dass sie aufladen können. Und da ist jetzt auch der Trip in schöne Otterndorf möglich.

Wenn Sie auch Interesse an einer Ladestation haben, egal ob öffentlich oder privat, dann sprechen Sie mich an.

Team Tankstelle Johannsen in Otterndorf

Nordseebad Otterndorf

Der Newsletter von 163 grad

  • Was gibt es neues bei 163 Grad – Oliver Krüger? Mit dem Newsletter bleibst Du auf dem Laufenden und wir bleiben in Kontakt […]

Ihre e-mail-Adresse wird nicht an andere Unternehmen weiter gegeben. Sie erhalten ausschließlich den bestellten Newsletter und können diesen jederzeit wieder stornieren. Die Einwilligung zur Nutzung Ihrer e-Mail-Adresse kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden, in dem Sie den Link „Abmelden“ am Ende des Newsletter anklicken oder die Abmeldefunktion auf dieser Seite nutzen.