Tesla Certified Pre-Owned gebrauchte Model S mit Garantie

mit Garantie - Tesla Certified Pre-Owned

Ein Tesla in der eigenen Garage | Foto: 163 Grad
Das Ziel - Ein Tesla in der eigenen Garage | Foto: 163 Grad

Ein gebrauchtes Model S oder Model X kann man auch direkt bei Tesla kaufen. Certified Pre-Owned / CPO nennt Tesla diese Fahrzeuge – und gibt darauf 4 Jahre Garantie.

Wer ein gebrauchtes Tesla Model S oder Tesla Model X sucht, der schaut sicherlich in die üblichen Gebrauchtwagen-Börsen im Internet. Das Angebot an Gebrauchtwagen entwickelt sich langsam – zumindest beim Model S. Die Preise sind stabil auf hohem Niveau. Das liegt am Supercharging, das bei Modellen vor Mai 2017 noch unbegrenzt inklusive ist. 

Neben dem Blick in die Gebrauchtwagen-Börsen lohnt sich aber auch ein direkter Blick auf die Tesla Homepage. Dort gibt es nicht nur Neuwagen, sondern auch Vorführer und Gebrauchtwagen. Letztere heißen bei Tesla „Certified Pre-Owned“ oder abgekürzt CPO.

Tesla Certified Pre-Owned – Gebrauchtwagen mit Garantie

Wer auf Nummer Sicher gehen möchte, der sollte hier einmal reinschauen. Die angebotenen Tesla sind einer gründlichen Durchsicht im Service unterzogen worden. Dazu gibt Tesla eine frische 4 Jahres Garantie für den Gebrauchtwagen – und die bekommt man so bei freien Händlern nicht. 

163 Grad hat sich die Garantiebedingungen für CPOs einmal näher angeschaut. 

4 Jahre Garantie für Gebrauchtwagen – nur bei Tesla Certified Pre-Owned

Tesla gibt auf die Certified Pre-Owned Modelle aus dem eigenen Angebot eine neue Herstellergarantie. Diese gilt für 4 Jahre oder 80.000 km ( 50.000 Meilen) ab Übergabe des Fahrzeugs – je nach dem, was zuerst erreicht wird. Bei Fahrzeugen, die schon über 80.000 km Laufleistung zum Zeitpunkt des Verkaufs als CPO haben, wird die Garantie nur für 2 Jahre und nur für bis zu 160.000 km Gesamtfahrleistung gewährt. Wer also ein CPO Model S mit 100.000 km auf der Uhr kauft, der hat noch 2 Jahre bzw. 60.000 km Garantie auf das Fahrzeug. 

Ein Tesla Neuwagen hatte je nach Modell bis zu 8 Jahre Herstellergarantie. Auch wenn für das Fahrzeug noch die Neuwagen-Garantie läuft, tritt beim Kauf als CPO die Gebrauchtwagen-Garantie ein. Es gelten dann die 4 Jahre oder 80.000 km ab Übergabe (bzw. die 2 Jahre / 160.000 km). Die restliche Neuwagen-Garantie entfällt dafür.

Das gilt allerdings nicht für die Garantie auf die Fahrbatterie und den elektrischen Antrieb (Drive-Unit). Für diese beiden Komponenten gilt immer die Neuwagen-Garantie – 8 Jahre mit unbegrenzter Laufleistung ( bzw. 200.000 km bei den 60kWh Modellen) ab der Übergabe an den ersten Kunden bzw. Besteller.

Gültigkeitsbereich der Gebrauchtwagen-Garantie

Der Garantiegeber ist die Tesla Motors Netherland B.V. in Tilburg, Holland. Die Garantie gilt für Fahrzeuge aus dem Europäischen Wirtschaftsraum / EWR  und zusätzlich Monaco, San Marino und die Schweiz. Entscheidend ist, in welchem Land das Fahrzeug in den Verkehr kam bzw. von Tesla als Neuwagen verkauft wurde. 

Um die Garantie in Anspruch nehmen zu können, muss das Auto in die Region zurück, aus der es bestellt wurde. Dabei wird der Europäische Wirtschaftraum glücklicherweise als ein Ganzes gesehen – nicht aber Monaco, San Marino und die Schweiz.

Kauft man also z.B. ein gebrauchtes Model S, das ursprünglich aus der Schweiz kam,  so muss es in der Schweiz zum Service, wenn die Garantie in Anspruch genommen werden soll. Auch wenn das vor Ort vielleicht anders gehandhabt wird, es steht zumindest so in den Garantiebestimmungen. Und im Ernstfall zählt bekanntlich nur das geschriebene Wort.

Das Kleingedruckte

Tesla betont in den Garantiebedingungen ausdrücklich, dass die Garantie soweit limitiert wird, wie es in dem jeweiligen Land rechtlich zulässig ist. Für einige Länder gibt es extra Passagen in dem Text (nicht für Deutschland). Im Klartext – es wird keine Leistung gewährt, die nicht laut Rechtsprechung des Landes gewährt werden muss. Dabei liegt die Entscheidung, ob im Garantiefall ausgetauscht oder repariert wird, allein bei Tesla. Tesla kann zur Reparatur auch aufgearbeitete Gebrauchtteile verwenden. 

Tesla Certified Pre-Owned | Foto: 163 Grad
Tesla Certified Pre-Owned | Foto: 163 Grad

Folgende Schäden sind in der Tesla Garantie für CPO ausgeschlossen:

Schäden, die entstanden sind durch

  • zu langes Warten, um den Schaden beheben zu lassen
  • Unfälle 
  • Eingriffe von nicht autorisiertem Personal
  • Abschleppen
  • Diebstahl / Vandalismus
  • Offroad Einsatz (gilt nicht für Model X)
  • Strassenschäden
  • Überladung 
  • Benutzung als Stromquelle
  • höhere Gewalt (Unwetter, Blitz, …)

Die Garantie deckt nicht ab:

  • Korrosion / Lackschäden
  • Zubehörteile, die nicht von Tesla stammen
  • Ladeeinrichtungen
  • Scheiben / Glasbruch
  • normale Geräusche / Bremsenquietschen
  • normale Service-Inspektionen
  • Spureinstellung
  • Verschmutzung
  • Verschleißteile

Noch ein paar Besonderheiten

Im Servicefall muss der Kunde das Fahrzeug auf eigene Kosten in den Service bringen lassen. Die Abschleppkosten sind kein Bestandteil der Garantie.

Tesla schreibt zwar nicht vor, das die Serviceintervalle einzuhalten sind. In Punkto Garantie behält sich Tesla aber vor, die Garantieleistungen zu verweigern oder zu vermindern, wenn der Defekt direkt durch fehlenden Service bedingt ist.

Die Garantie gilt nicht für Fahrzeuge die schon einmal als Totalschaden abgeschrieben wurden. Speziell bei US Importen ist dies ein beliebtes Geschäftsmodell. Ein Unfallwagen aus den USA ( Salvage Titel Car ) wird in Europa wieder aufgebaut und neu zugelassen. Das Internet ist voll von solchen Geschichten…

Wichtig ist, dass die Fahrgestell-Nummer / VIN und der aktuelle Kilometerstand nachgewiesen werden können – also keine Tacho-Tricks oder Manipulationen der VIN. 

Wird der Tesla CPO vom Kunden wieder verkauft, so geht eine noch laufende Garantie auf den nächsten Käufer über.

Originaltext der Tesla Garantiebestimmungen für Certified Pre-Owned Gebrauchtwagen

Den Orignal-Text der Garantie findet man unter folgenden Link (englisch): Tesla Garantiebedingungen

Teil 1 : Model S von Tesla gebraucht kaufen

Teil 2 : 12 Punkte, auf die Sie bei einem gebrauchten Model S achten sollten

Teil 3 : Tesla Certified Pre-Owned Gebrauchtwagen mit Garantie

Der Newsletter von 163 grad

  • Abonnieren Sie den Newsletter von 163 Grad, um alle Neuigkeiten zu den Themen Elektromobilität, saubere Energie, und zu unseren E-Auto-Testfahrten zu erhalten. […]

Ihre e-mail-Adresse wird nicht an andere Unternehmen weiter gegeben. Sie erhalten ausschließlich den bestellten Newsletter und können diesen jederzeit wieder stornieren. Die Einwilligung zur Nutzung Ihrer e-Mail-Adresse kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden, in dem Sie den Link „Abmelden“ am Ende des Newsletter anklicken oder die Abmeldefunktion auf dieser Seite nutzen.