VW ID.3 | Erster Check | Sitzprobe | Display | Bedienung – 163 Grad im Volkswagen ID 3 auf der IAA

das Auto für Millionen - VW ID 3

VW ID 3 Premiere auf der IAA 2019 | Foto: 163 Grad

Premiere des VW ID 3 auf der IAA 2019 in Frankfurt. Ich habe mir den ID.3 angeschaut und einen ersten Eindruck gewonnen.

Mit dem Volkswagen VW ID 3 kommt nun endlich ein Elektroauto auf den Markt, das konsequent als elektrisches Fahrzeug geplant wurde. Keine umgebaute Verbrenner-Basis sondern ein völlig neuer Modulbaukasten nur für elektrisch angetriebene Fahrzeuge – der MEB.

Als erstes kommt der ID 3. Der Name verwirrt. Wenn es der erste ist, warum dann nicht ID 1? Die Erklärung liegt in der Fahrzeugklasse. Der ID 3 spielt in der Golf Klasse, intern bei VW als Klasse 3 bezeichnet. Deshalb ID 3. Später wird es grössere Fahrzeuge geben mit höheren Nummern und kleinere also z.B. ein ID 2 oder ID 1.

3 Batteriegrössen für den VW ID 3 und eine First Edition

Für den ID 3 wird es 3 verschiedene Batteriegrössen geben. Er startet unter 30.000 Euro Preisempfehlung mit 45 kWh und einer Reichweite von bis zu 330 km WLTP. Darauf folgen 58 kWh mit 420 km Reichweite WLTP und später 77 kWh mit 550 km Reichweite WLTP.

Die erste Fahrzeuge werden als First Edition ausgeliefert – ausschließlich mit dem 58 kWh Akku – und in 3 Ausstattungslinien: First, Plus und Max. In der Max Ausstattung ist auch das neue Augmented Reality Head Up Display an Bord, das Richtungspfeile direkt an der richtigen Stelle auf der Windschutzscheibe einspiegelt.

VW ID.3 | Erster Check | Sitzprobe | Display | Bedienung – 163 Grad im Volkswagen ID 3 auf der IAA

Der Newsletter von 163 grad

  • Was gibt es neues bei 163 Grad – Oliver Krüger? Mit dem Newsletter bleibst Du auf dem Laufenden und wir bleiben in Kontakt […]

Ihre e-mail-Adresse wird nicht an andere Unternehmen weiter gegeben. Sie erhalten ausschließlich den bestellten Newsletter und können diesen jederzeit wieder stornieren. Die Einwilligung zur Nutzung Ihrer e-Mail-Adresse kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden, in dem Sie den Link „Abmelden“ am Ende des Newsletter anklicken oder die Abmeldefunktion auf dieser Seite nutzen.